Blog

Browser kann kein SVG anzeigen. 25 Okt

Sozialdemokratinnen fordern Frau an der Spitze des Bundestages

In der SPD fordern viele eine Frau für das Spitzenamt im Parlament. Würde sich ein Mann durchsetzen, wäre keiner der fünf höchsten Posten im Land mit einer Frau besetzt.

Sozialdemokratinnen fordern Frau an der Spitze des Bundestages, Zeit Online

SPD-Frauen für Bundestagschefin – „Ein Posten für eine Frau ist das mindeste“, ZDF heute

Browser kann kein SVG anzeigen. 30 Jan

Was passiert eigentlich im Brandenburger Landtag? Rückblick auf den Schnuppertag für (Post-)Migrant*innen im Brandenburger Politikbetrieb

Abgeordnete der Fraktion DIE LINKE und Bündnis 90/DIE GRÜNEN haben am 16.01. ihre Türen geöffnet, um interessierten Frauen Einblicke in ihren Arbeitsalltag zu geben.

Fünf engagierte Frauen begleiteten die Abgeordneten im Landtag und bekamen einen Eindruck vom „Politikerinnenleben“. Der Tag begann mit der Fraktionssitzung. Darin bereiten sich die Abgeordneten mit den Fachreferent*innen auf die Diskussionen in den Ausschüssen und der anschließenden Diskussion im Plenum vor.

Mehr lesen „Was passiert eigentlich im Brandenburger Landtag? Rückblick auf den Schnuppertag für (Post-)Migrant*innen im Brandenburger Politikbetrieb“
Browser kann kein SVG anzeigen. 15 Sep

#ParitätJetzt – Frauen in die Parlamente!

In keinem deutschen Parlament sind Frauen zu 50% vertreten. Das wollen wir ändern – für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen (FLINTA) und Männern. Am 14.09. diskutiertien Ministerin Ursula Nonnemacher (Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg), Elke Ferner (Vorstandsmitglied Deutscher Frauenrat), Dr. Hannah Schepers (Mitglied der Gesellschaftspolitischen Kommission des Katholischen Deutschen Frauenbundes) und Prof. Dr. Jelena von Achenbach (Universität Gießen) konkrete Lösungswege, um #ParitätJetzt endlich umzusetzen.

Mehr lesen „#ParitätJetzt – Frauen in die Parlamente!“
Browser kann kein SVG anzeigen. 13 Sep

Was brauchen Frauen in OSL?

Wenn engagierte Frauen zusammen kommen, gehen sicher alle mit neuen Ideen und Motivation nach Hause. Der Austausch- und Netzwerkabend in Senftenberg am 12.09.2023 unter dem Motto „Was brauchen Frauen in OSL?“ brachte einige Antworten auf die Frage, was Frauen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz brauchen. Dazu gehören:

Mehr lesen „Was brauchen Frauen in OSL?“
Browser kann kein SVG anzeigen. 10 Aug

Als wäre es heute!

Vor 100 Jahren kommentierte Gertrud Bäumer die Chancen und Hürden von Frauen in der parlamentarischen Arbeit.

von Sabine Hering

Gertrud Bäumer, eine  der Gallionsfiguren der bürgerlichen Frauenbewegung im Kaiserreich, war ab 1919 Abgeordnete der Liberalen in der Weimarer Nationalversammlung, danach im Deutschen Reichstag. In einem ebenso klaren wie kritischen Ton beschreibt sie in dem Essay „Die erste Phase des Frauenstimmrechts in Deutschland – eine Wertung“ die Erfahrungen, die sie und viele der weiteren 48 Parlamentarierinnen damals gemacht haben.

Mehr lesen „Als wäre es heute!“
Browser kann kein SVG anzeigen. 4 Jun

Banden bilden – in Brandenburg an der Havel

Überparteiliche Frauennetzwerke sind ein Schlüssel, Frauen in der Kommunalpolitik zu stärken. Jeannette Horn, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Brandenburg an der Havel, hat am 02.06. zum Banden bilden eingeladen.

Mehr lesen „Banden bilden – in Brandenburg an der Havel“
Browser kann kein SVG anzeigen. 31 Mai

Was brauchen Frauen in der Prignitz?

Was brauchen Frauen in der Prignitz? Am 30.05.2023 gab es bei dem Austausch- und Netzwerkabend folgende Antworten von engagierten Prignitzerinnen: 

? Netzwerke: Austausch untereinander, gegenseitige Unterstützung, Kennenlernen regionaler Strukturen 
? Empowerment: Ermutigung und Handwerkszeug, um aktiv mitzugestalten 
? Stärkere politische Teilhabe: in der Kommunalpolitik werden Gelder verteilt, wegweisende Beschlüsse zur regionalen Entwicklung gefasst – und das (bisher) mit wenig Frauen und fehlender Diversität 

Mehr lesen „Was brauchen Frauen in der Prignitz?“
Browser kann kein SVG anzeigen. 25 Mai

Verbündet euch: Gleichstellungspolitisches Netzwerk im Landkreis Dahme-Spreewald

Eine Gruppe engagierter Akteurinnen hat sich am 22.05.2023 zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um die Gleichstellung der Geschlechter in allen Bereichen der Gesellschaft voranzutreiben. Beteiligt waren hierbei der Frauenpolitische Rat des Landes Brandenburg e. V., der Verein Frauen aufs Podium e.V., das Mobile Beratungsteam Dahme-Spreewald, die Unabhängige Frauenliste Königs Wusterhausen (UFL), die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Dahme-Spreewald, der Städte Königs Wusterhausen, Schönefeld und Lübben sowie die Volkshochschule Dahme-Spreewald.

Mehr lesen „Verbündet euch: Gleichstellungspolitisches Netzwerk im Landkreis Dahme-Spreewald“
Browser kann kein SVG anzeigen. 16 Mai

Vielfalt braucht Sichtbarkeit – ein Beitrag zum IDAHOBIT*

Anlässlich des 17. Mai, dem IDAHOBIT* (englisch: International Day Against Homophobia, Biphobia, Interphobia and Transphobia), hängen wir unsere neue Progress-Pride-Flagge an die Geschäftsstelle des Frauenpolitischen Rats Land Brandenburg e.V. Sie wird unser Haus das ganze Jahr über schmücken: Denn wir denken Gleichstellungspolitik auch queer und setzen uns jeden Tag gegen Queerfeindlichkeit ein! 

Mehr lesen „Vielfalt braucht Sichtbarkeit – ein Beitrag zum IDAHOBIT*“