Alle Beiträge

Brandenburg – Ich misch´ mich ein! Für mehr Frauen in der Politik.

Trainieren Sie Präsenz und Stimme für den öffentlichen Auftritt, üben Sie das Publikum bei Ihrer nächsten Rede durch Storytelling mitzureißen. Lernen Sie sich mutig, überzeugt und souverän im öffentlichen Raum durchzusetzen oder nehmen Sie sich Zeit um ihre politischen Ziele klar zu strukturieren und Schritt für Schritt anzupacken.

Melden Sie sich jetzt an für Ihren persönlichen Fachworkshop am 16.11.2019 und nutzen Sie darüber hinaus die Möglichkeit, auf überparteilicher Ebene sich mit gleichgesinnten Frauen zu vernetzen.

Das Angebot richtet sich an alle in Brandenburg politisch engagierten Frauen, die ihre Ziele weiter verfolgen und durchsetzen wollen. Es wird organisiert von Frauen aufs Podium e.V. und der Friedrich-Ebert-Stifung e.V.

 

WORKSHOP 1:
Strategische Schritte für mein Politisches Mandat
Referentin: Dr. Hanne Weisensee

WORKSHOP 2:
Stimme, Auftritt und Präsenz
Referentin: Claudia Ehry

WORKSHOP 3:
Aufbau von Reden mit Storytelling
Referent: Bernd Blase

WORKSHOP 4:
„Und ich stehe dazu!“ – Rhetorik-EmpowermentTraining
Referentin: Julia Lemmle

 

Die Workshops finden von 09:00 – 15:30 Uhr statt. Inkludiert sind Kaffeepausen und Mittagessen.
Im Anschluss an die Workshops laden wir alle Teilnehmerinnen außerdem herzlich ein, an der Podiumsdiskussion „Wie muss sich Politik für Frauen verändern?“ im Potsdam Museum um 15:30 Uhr teilzunehmen.

Ihre Anmeldung erbitten wir bis spätestens 11.11.2019 als E-Mail an anmeldung.potsdam@fes.de bzw. im Internet unter www.fes.de/potsdam. Bei Fragen zur barrierefreien Durchführung wenden Sie sich bitte an die Kolleg_innen des Landesbüros.

Die Teilnahme kostet 30,-€.
Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf das Konto von Frauen aufs Podium e.V.
IBAN: DE79430609671235452700
BIC: GENODEM1GLS

Mehr Infos gibt’s hier:

Hier klicken, um einen externen Inhalt anzuzeigen

https://www.fes.de/landesbuerobrandenburg/