Die Diskussion um die Wahlrechtsreform auf Bundesebene war aufgrund der Corona-Pandemie zeitweise verstummt, hat aber nicht an Dringlichkeit verloren. Im Gegenteil, die Zeit drängt, wenn bis zur nächsten Bundestagswahl ein Wahlrecht geschaffen werden soll, das mehr Frauen ins Parlament bringt und zugleich einen noch größeren Bundestag verhindert.“

Weiterlesen: 

Cansel Kiziltepe, 20. August 2020, vorwärts:
Parität: Wie die Wahlrechtsreform den Bundestag weiblicher machen kann

Deutscher Frauenrat: Schwerpunkt Parität